Paraffinöl Insektizid Etikett verwendet

Produktionsumfeld

Kooperationspartner

Gebrauchsanweisung - OBI- Paraffinöl Insektizid Etikett verwendet ,(Paraffinöl)-Präparat ohne weitere insektizide Zusätze, der ölige Spritzbelag erstickt die Schädlinge. Auch zur Austriebsspritzung geeignet. Artikelnr.: 00338 GTIN: 4005240003381 Zulassungsnummer: Wirkstoff: 546 g/l (60,4 % w/w) Paraffinöl (Weißöl), Insektizid, Akarizid, wässrige Emulsion GebrauchsanweisungPara Sommer im Gartenbau - Insektizid/AkarizidDiese Webseite verwendet Cookies. Welche Cookies wir einsetzen möchten, ist hier erklärt, bitte treffen Sie Ihre Auswahl. Wenn Sie auf "Zustimmen" klicken, willigen Sie in die Verarbeitung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten wie in der Datenschutzerklärung beschrieben ein. Ihre Daten werden für Analysen bezüglich der Nutzung der Webseite genutzt.



Coragen - agrarinfo.de

Kann nur als Insektizid verwendet werden. 1.3. Einzelheiten zum Lieferanten, der das Sicherheitsdatenblatt bereitstellt FMC Agricultural Solutions A/S Thyborønvej 78 ... genehmigten Etikett der Verpackung oder in sonstigen aktuell gültigen Richtlinien oder …

Winner® - agrarinfo.de

2) Nach jeder Blockbehandlung sollte ein zugelassenes Insektizid aus einer anderen Wirkstoffgruppe verwendet werden. 3) Benutzen Sie das Produkt nur in den zugelassenen Aufwandmengen und zu den angegebenen Anwendungsterminen. 4) Stellen Sie eine gute …

4005240003305 GA Promanal AF Neu Schild- und …

hartlaubigen Zierpflanzen. Reines Weißöl (Paraffinöl)-Präparat ohne weitere insektizide Zusätze. Keine Wirkstoffabgabe an die Raumluft. Artikelnr.: 00330 GTIN: 4005240003305 Zulassungsnummer: Zul.-Nr.: 024172-00 Wirkstoff: 12 g/l (1,2 % w/w) Paraffinöl (Weißöl), Insektizid, Akarizid, sonstige Flüssigkeiten zur unverdünnten Anwendung

Verordnung (EU) Nr. 547/2011 der Kommission vom 8. Juni ...

Auf dem Etikett darf jedoch angegeben werden, dass das Pflanzenschutzmittel verwendet werden darf, wenn Bienen oder andere nicht zu den Zielgruppen gehörende Arten aktiv sind oder wenn Kulturen oder Unkräuter blühen, bzw. es dürfen darauf andere ähnliche Angaben zum Schutz

Para Sommer im Obstbau - Insektizid

Diese Webseite verwendet Cookies. Welche Cookies wir einsetzen möchten, ist hier erklärt, bitte treffen Sie Ihre Auswahl. Wenn Sie auf "Zustimmen" klicken, willigen Sie in die Verarbeitung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten wie in der Datenschutzerklärung beschrieben ein. Ihre Daten werden für Analysen bezüglich der Nutzung der Webseite genutzt.

Gebrauchsanweisung - OBI

Reines Weißöl (Paraffinöl)- Präparat ohne weitere insektizide Zusätze, der ölige Spritzbelag erstickt die Schädlinge. ... 024182-00 Wirkstoff: 546 g/l (60,4 % w/w) Paraffinöl (Weißöl), Insektizid, Akarizid, wässrige Emulsion Gebrauchsanweisung . Seite 2 von 5 1097 1250001757 Anwendungsgebiete: ... Vor Verwendung stets Etikett und ...

Neudorff: Das Neudorff Forum

Nun habe ich das Promanal AF Neu bestellt, weil ich davon ausgegangen bin, dass es lediglich als Wirkstoff Paraffinöl enthält. Nun lese ich auf dem Etikett, das auch Insektizid und Akarizid enthalten ist. Ich möchte den Befall gerne Biologisch behandeln, da es sich u. a. um Kräuter, Zitronenbaum an dem Zitronen hängen und ebenso ...

Neudorff: Das Neudorff Forum

Zur Bekämpfung der Überwinterungsstadien spritzen Sie an frostfreien Tagen Ende Februar/Anfang März vor dem Austrieb mit Promanal Neu Austriebsspritzmittel*. Promanal Neu Austriebsspritzmittel ist ein reines Paraffinöl ohne insektizide Zusätze. Durch das nützlingsschonende Präparat werden die Überwinterungsstadien der Blutläuse erstickt.

Pestizide — Pflanzenschutzmittel gemäß Artikel 5 Absatz 1

A Kaliseife (Schmierseife) Insektizid A Kalialaun (Kalinit) Verzögerung der Reifung von Bananen A Schwefelkalk (Calciumpoly-sulfid) Fungizid, Insektizid, Akarizid A Paraffinöl Insektizid, Akarizid A Mineralöle Insektizid, Fungizid Nur bei Obstbäumen, Reben, …

Gültig für Deutschland: Produktinformation

Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Wirkungsweise: Insektizid, Akarizid Wirkstoff: 12 g/l Paraffinöl (1,2 % w/w) Bienengefährlichkeit: In Deutschland eingestuft als nicht bienengefährlich (NB 6641): Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die

Pflanzenschutzmittel - InfoXgen

nur verwendet werden, wenn eine unmittelbare Bedro- ... Quassia aus Quassia amara Einsatz nur als Insektizid, Repellent. Repellents (Geruch) tierischen oder pflanzlichen ... Paraffinöl Kalium- und Natriumhydrogencarbonat (auch bekannt als Kalium/Natriumbicarbonat) Pyrethroide

Neudorff: Das Neudorff Forum

Nun habe ich das Promanal AF Neu bestellt, weil ich davon ausgegangen bin, dass es lediglich als Wirkstoff Paraffinöl enthält. Nun lese ich auf dem Etikett, das auch Insektizid und Akarizid enthalten ist. Ich möchte den Befall gerne Biologisch behandeln, da es sich u. a. um Kräuter, Zitronenbaum an dem Zitronen hängen und ebenso ...

Austriebsspritzmittel 7 E - Nufarm Austria

Austriebsspritzmittel 7 E enthält reines Paraffinöl. Die Schädlinge werden mit einem Ölfilm überzogen, unter welchem sie ersticken. Gründliche Benetzung ist Voraussetzung für eine gute Wirkung. Eine Selektion von resistenten Stämmen gibt es nicht.

Zugelassene Pflanzenschutzmittel - Bund

Insektizid Maltodextrin Eradicoat 00A156-00 Ackerbaukulturen Weiße Fliegen, Blattläuse Insektizid Maltodextrin Kantaro 00A156-60 Ackerbaukulturen Weiße Fliegen, Blattläuse Insektizid Paraffinöl …

Kriterien Pflanzenschutz - UMWELTBERATUNG

• Paraffinöl: Insektizid, Akarizid im Obst‐, Wein‐und Zierpflanzenbau ... Insektizid, nur wenn Maßnahmen getroffen werden, um die Risiken für Hauptparasitoiden und das Risiko einer Resistenzentwicklung möglichst gering zuhalten. 16.04.2015 3 ... Substanzen, die nur in Fallen und/oder Spendern verwendet werden dürfen:

Pestizide Pflanzenschutzmittel gemäß Artikel 5 Absatz 1

A Kaliseife (Schmierseife) Insektizid A Kalialaun (Kalinit) Verzögerung der Reifung von Bananen A Schwefelkalk (Calciumpolysulfid) Fungizid, Insektizid, Akarizid A Paraffinöl Insektizid, Akarizid A Mineralöle Insektizid, Fungizid Nur bei Obstbäumen, Reben, …

Gebrauchsanweisung - OBI

(Paraffinöl)-Präparat ohne weitere insektizide Zusätze, der ölige Spritzbelag erstickt die Schädlinge. Auch zur Austriebsspritzung geeignet. Artikelnr.: 00338 GTIN: 4005240003381 Zulassungsnummer: Wirkstoff: 546 g/l (60,4 % w/w) Paraffinöl (Weißöl), Insektizid, Akarizid, wässrige Emulsion Gebrauchsanweisung

Promanal Bio-Bekämpfung 1ltr | DER HOLLAENDER| Promanal ...

Promanal Neu 1ltr, von Andermatt Biogarten Bio Spritzmittel auf Basis von Parrafinöl gegen säugende Schädlinge Bio-Insektizide gegen: Schildläuse, Wollläuse und Spinnmilben Promanal Neu ist ein natürliches Bio Kontakt-Insektizid auf der Basis von Paraffinöl, mit guter Wirkung gegen Schildläuse, Schmierläuse und Spinnmilben. Die Schädlinge werden durch direktes Besprühen mit einem ...

Gültig für Deutschland: Produktinformation

Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Wirkungsweise: Insektizid, Akarizid Wirkstoff: 12 g/l Paraffinöl (1,2 % w/w) Bienengefährlichkeit: In Deutschland eingestuft als nicht bienengefährlich (NB 6641): Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die

Zugelassene Pflanzenschutzmittel - Bund

Insektizid Maltodextrin Eradicoat 00A156-00 Ackerbaukulturen Weiße Fliegen, Blattläuse Insektizid Maltodextrin Kantaro 00A156-60 Ackerbaukulturen Weiße Fliegen, Blattläuse Insektizid Paraffinöl …

Pestizide — Pflanzenschutzmittel gemäß Artikel 5 Absatz 1

A Kaliseife (Schmierseife) Insektizid A Kalialaun (Kalinit) Verzögerung der Reifung von Bananen A Schwefelkalk (Calciumpoly-sulfid) Fungizid, Insektizid, Akarizid A Paraffinöl Insektizid, Akarizid A Mineralöle Insektizid, Fungizid Nur bei Obstbäumen, Reben, …

Pestizide Pflanzenschutzmittel gemäß Artikel 5 Absatz 1

A Kaliseife (Schmierseife) Insektizid A Kalialaun (Kalinit) Verzögerung der Reifung von Bananen A Schwefelkalk (Calciumpolysulfid) Fungizid, Insektizid, Akarizid A Paraffinöl Insektizid, Akarizid A Mineralöle Insektizid, Fungizid Nur bei Obstbäumen, Reben, …

Chemische Mittel gegen Schädlinge - Alles Wissenswerte ...

Paraffinöl: Paraffinöl besteht aus mehreren Kohlenwasserstoffen, die aus Erdöl gewonnen werden. Paraffinöl ist ein relativ harmloses chemisches Mittel gegen verschiedene Schädlinge im Garten. Paraffinöl wird meist vorbeugend im Obstbau gegen Larven und Insekten gespritzt.

Pestizide Pflanzenschutzmittel gemäß Artikel 5 Absatz 1

A Kaliseife (Schmierseife) Insektizid A Kalialaun (Kalinit) Verzögerung der Reifung von Bananen A Schwefelkalk (Calciumpolysulfid) Fungizid, Insektizid, Akarizid A Paraffinöl Insektizid, Akarizid A Mineralöle Insektizid, Fungizid Nur bei Obstbäumen, Reben, …

Copyright ©AoGrand All rights reserved