Malathion-Insektizid auf Gemüsesamen

Produktionsumfeld

Kooperationspartner

Insektizid – Wikipedia- Malathion-Insektizid auf Gemüsesamen ,Die Effekte beruhen auf der Hemmung der Acetylcholinesterase der Insekten. Zu den gelegentlich auftretenden unerwünschten Wirkungen gehören eine Kontaktdermatitis, Haut- und Augenreizungen und ein Haarausfall. In der Schweiz wurde der Vertrieb des Arzneimittels im Jahr 2019 eingestellt.Malathion, ein neues Insektizid | SpringerLinkJun 01, 1955·Malathion ist ein organischer Phosphorsäureester mit bemerkenswert geringer Warmblütertoxizität. Malathion kommt als Spritzmittel in Konzentrationen von 0,15–0,01% Wirkstoff zur Anwendung. Die Hauptanwendungsgebiete für Malathion sind der Einsatz gegen saugende Insekten in Obst- und Gartenbau, einschließlich Weißer Fliege, Schild- und Schmierläuse, Spinnmilben, gegen …



Malathion – Wikipedia

Neu auf dem Markt WIEDER IM HANDEL: MALATHION GEGEN KOPFLÄUSE. Seit Juli ist mit INFECTOPEDICUL MALATHION wieder ein Malathion-haltiges Mittel zur Behandlung von Kopf- und Filzläusen* bei Erwachsenen und Kindern ab zwei Monaten1 auf dem Markt. Es handelt sich dabei um ein 1%iges Shampoo. In den 1980er und 1990er Jahren wurde hierzulande unter dem Namen …

Copyright ©AoGrand All rights reserved